k image002 k IMG_3075 k IMG_0039 Eingangsschild zu unserem Gelände k IMG_3405 k-IMG_6080
k-PHOTO-2019-Steg

Jahreshauptversammlung 2020

Wetter

Luftbild vom Rangsdorfer See

Vereinssatzung

k IMG_3433

Unsere nächsten Aktivitäten 2020
 
Alle für März geplanten Vereins-Aktivitäten werden Angesichts der
Corona-Epidemie bis auf weiteres ausgesetzt!
 

k-IMG_7756

Liebe Vereinsmitglieder
unsere Jahreshauptversammlung 2020 war sehr gut besucht. Die Mitgliederversammlung war somit beschlussfähig.
Nach der einstimmigen Verabschiedung der Tagesordnung wurden durch unseren Vorsitzenden Roy Riedel die Vereinshöhepunkte des letzten Jahres vorgetragen. Die Höhepunkte 2019, wie zum Beispiel das Sommerfest, die Erneuerung der Elektroinstallationsanlage mit der anschließenden Renovierung unseres Vereinshauses u. die Jahresabschlussfeier, um nur einige Themen zu nennen, wurden nochmals in Erinnerung gerufen. In diesem Zusammenhang erfolgte auch die Ehrung unserer fleißigsten Mitglieder.
Letztendlich sind die erzielten Ergebnisse von 2019 der Verdienst aller beteiligten Vereinsmitglieder und aller Sponsoren, bei denen wir uns hiermit bedanken.
Unserem Vereinsmitglied Michael Barzewski wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft und Treue eine Urkunde zugesprochen.
Durch unseren Schatzmeister Uwe Schlorf und durch die Revisionskommission Dietmar Biniok wurden die Grundmittelbestände und die finanzielle Situation unseres Vereins dargelegt. Weiterhin wurden die für 2020 angehenden Aufgaben, wie z.B. die Gestaltung einheitlicher Winter-Bootsliegeplätze und die Dacherneuerung unseres Vereinshauses genannt. Und es sieht gut aus für unsere Vorhaben. Der bei der Gemeinde beantragte Zuschuss zur Finanzierung der Dacherneuerung, welcher bei unserem
Bürgermeister Herrn Rocher befürwortet wurde, steht kurz vor der Bewilligung der Gemeindevertretung.
Weiterhin wurde bekanntgegeben, dass für Vereinsmitglieder ab dem 01.05.2020 die Möglichkeit besteht, einen Bungalow, zuvor vermietet an Irmgard Knüppel, auf dem Vereinsgelände zu mieten. Bewerbungen sind bis zum
31.03.2020 bei Jürgen Enderlein oder Uwe Schlorf (geschäftsführender Vorstand) einzureichen. Zur Vermietung wird der Bungalow vom Verein gemalert bzw. renoviert.
Unter dem Tagesordnungspunkt Diskussionen war auch wieder die Abstellordnung unserer Angelkähne ein Thema. Hier noch einmal der Hinweis, dass alle aufgebockten Boote bis zum
06.04.2020 im Wasser sein müssen.
Geangelt wurde im letzten Jahr natürlich auch. Die Beteiligung an unseren Angelveranstaltungen hat sich zwar schon gebessert, doch es geht noch besser, es wäre gut, wenn in diesem Jahr einmal mehr als 25 Angler an den Start gehen würden. Durch unseren Sportwart Lars Schuster wurden für das Jahr 2019 unsere Besten, die ersten Plätze werden im Folgenden genannt, mit hochwertigem Angelequipment geehrt.
Bei der Jugend stand auf der obersten Treppe Anton Kronberger, bei den Frauen Kerstin Stölting und bei den Männern unangefochten wie im letzten Jahr unser Uwe Schlorf. In diesem Zusammenhang soll hier auch noch unser Werner Landgraf (3. Platz) genannt werden, der aktiv mit 82 Jahren auf Grund seiner beständigen langjährigen anglerischen Leistungen eine Goldmedaille erhielt.
In diesem Sinne und auf beste Fangerfolge für 2020 an Euch alle ein kräftiges
Petri Heil!

k-IMG_7778
Wetter
k-IMG_7765
k-IMG_7768
k-IMG_7786
k-IMG_7784
k-IMG_7797
k-IMG_7800
k-IMG_7761
k-IMG_7758

Der Rangsdorfer See ist ein DAFV-Vertragsgewässer.
Für nicht DAFV-Mitglieder besteht die Möglichkeit, bei der Fischerei oder im Tourismusbüro,
Seebadallee 30,
15834 Rangsdorf,
eine Seekarte zu erwerben.
Was Ihr beim Angeln am Rangsdorfer See beachten müsst, findet Ihr
hier.
Wie und Wo Ihr an den für das Raubfischangeln notwendigen Fischereischein gelangt, erfahrt Ihr hier.
Beherrscht Ihr alle Prüfungsfragen? Hier könnt Ihr Euer Wissen festigen.

 

Der Rangsdorfer See ist ein DAFV-Vertragsgewässer.
Für nicht DAFV-Mitglieder besteht die Möglichkeit, bei der Fischerei oder im Tourismusbüro,
Seebadallee 30,
15834 Rangsdorf,
eine Seekarte zu erwerben.
Was Ihr beim Angeln am Rangsdorfer See beachten müsst, findet Ihr
hier.
Wie und Wo Ihr an den für das Raubfischangeln notwendigen Fischereischein gelangt, erfahrt Ihr hier.
Beherrscht Ihr alle Prüfungsfragen? Hier könnt Ihr Euer Wissen festigen.


 

>